Winterwandern

... als Alternative zum Skisport

Winterwandern erfreut sich immer größerer Beliebtheit, nicht nur bei Nicht-Skifahrern, sondern auch als Alternative zum Skisport.

Entdecken Sie auf 40 km geräumten Winterwanderwegen die malerischen Plätze der Wildschönau – ob in geführten Gruppen oder in Eigenregie.

Genießen Sie die beeindruckende Natur der Wildschönau, wandern Sie vorbei an malerischen Bauernhöfen, durch traumhafte Winterlandschaften oder auch auf den Bergen: Faszinierende Motive finden Sie im Hochtal überall. Für Familien ist Winterwandern der ideale Sport, um die Wildschönau in Tirol zu Fuß kennenzulernen und die winterliche Landschaft zu erkunden. Winterwandern, Skifahren oder Rodeln – verbringen Sie Ihren Familienurlaub im Hotel Talhof in der Wildschönau und erleben Sie Tirol von seiner schönsten Seite.  

Winterwanderwege finden Sie in der ganzen Wildschönau.

Einige Tipps dazu:

  • Niederau nach Penningdörfl
  • Oberau nach Roggenboden
  • Winter-Wander-Paradies Schönanger in Auffach
  • Thierbach ist auch immer ein Besuch wert
  • Nachtwanderung auf dem beleuchteten Franziskusweg zwischen Niederau und Oberau

Gemütliche Einkehrmöglichkeiten gibt es überall.

 

Wandern mit Schneeschuhen

Wer gerne wandert, der sollte es im Winter mal mit Schneeschuhwandern probieren. Die Bewegung in der klaren und gesunden Wildschönauer Höhenluft und in der Abgeschiedenheit der Tiroler Bergwelt machen das Schneeschuhwandern zu einem puren Naturerlebnis.

Der Tourismusverband bietet wöchentlich geführte "Trappertouren" an. Sowohl Einsteigertouren für Anfänger oder mittelschwere Touren für Fortgeschrittene stehen auf dem Programm.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
Winterwandern
You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.