Hochseilgarten

Abenteuer in luftigen Höhen

Der Natur-Hochseilgarten ist der einzige seiner Art in Östereich, in dem kein einziger Baum gefällt wurde. Zugleich ist er der höchstgelegene, denn die Kletterparcours führen in 17 bis 23 Meter Höhe von Krone zu Krone.

„Kein einziger Ast wurde abgeschnitten“, so Markus Pineider, der den Natur-Hochseilgarten „Zauberwinkel“ in Oberau entwickelt hat. Insgesamt stehen 32 Stationen in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zur Auswahl. Höchster Punkt ist die Aussichtsbank in 37 Metern. Von hier aus sieht man hinunter ins Inntal und bis hinauf zum Wilden Kaiser – und zwischendurch das eine oder andere Eichhörnchen, das von Ast zu Ast hüpft.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
Hochseilgarten Wildschönau
You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.