die Gastgeber

Die Riedmanns und das Talhof-Team

Wie es halt in der Tiroler Hotellerie üblich ist, steckt eine Familie hinter dem Hotel. Auch bei uns sind zwei Generationen am Mitwirken, wobei die dritte Generation in Form unseres Nachwuchses den Hotelbetrieb zumindestens gerne aus der Perspektive des Gastes mitverfolgt. Und natürlich ist es so in so einem kleinen familiengeführten Unternehmen, dass Franz Riedmann am Vormittag die Rezeption hütet und am Abend mit dem Pistenbully die beiden Pisten der hauseigenen Skilifte für den nächsten Tag präpariert. Gattin Elfi schupft währenddessen alles Weitere und Oma Traudi, die ja den Betrieb mit Opa Sepp aufgebaut und an die Jungen übergeben hat, ist aus der Küche nicht wegzudenken, die sie ganze 40 Jahre über verantwortet hat und dort noch immer tätig ist. Während Letzterer, also Opa Sepp, die Schafalm und den Liftbetrieb im Familienimperium "managt". 

Natürlich gibt's aber auch MitarbeiterInnen, die nicht wegzudenken sind, damit die Gäste in allen Belangen versorgt werden. Und wir alle zusammen haben unsere Freud', wenn es den Gästen so richtig gut geht. Dann haben wir unsere Mission erfüllt!